ZUCHTWART DES ICR E.V

Zuchtwart Nordrhein-Westfalen für Zwerghunderassen & Gebrauchshunderassen 31.03.2018

Zuchtwart im ICR e.V zu sein ist für mich eine wundervolle Aufgabe, die ich mit Liebe und Leidenschaft ausführe. Mich begeistert bei dieser Tätigkeit alles rund um das Thema Zucht. Ich finde es faszinierend, die Welpen in den ersten Wochen ihrer Entwicklung zu begleiten und Züchter auf diesem Weg unterstützen zu dürfen. Neben Zuchtstättenabnahmen und Wurfabnahmen begleite und berate ich Züchter auch zum Thema: Planung eines Wurfes, Deckakt, Trächtigkeitsfragen, Geburt, Geburtsbegleitung, Aufzucht der Welpen und Kennzeichnung der Welpen (Mikro Chip). Ich arbeite auch Vereinsübergreifend für alle Kollegen in ganz NRW.

GEBÜHRENORDNUNG

Zuchtstättenabnahme, zzgl. anfallender km-Gebühren 50,00€

Wurfabnahme je Welpe, zzgl. anfallender km-Gebühren 10,00€

Kilometerpauschale 0,30€

Chippen (durch den Zuchtwart) 7,00€

Backenabstrich (durch den Zuchtwart) für den DNA Test oder Gen-Fingerprint je Hund 5,00€